|<<   <<<<   3 / 3   >>>>   >>|



Inventar Nr.: SM-GS 6.2.697, [fol. 24]
 
Werktitel: Sockel aus Marmor und Travertin
Titel italienisch: Base di marmo e di travertino
Beteiligte Personen:
Künstler:Giovanni Battista Piranesi (1720 - 1778)
Francesco Piranesi (1758/1759 um - 1810)
erwähnte Person:Antoninus Pius Kaiser des Römischen Reiches (86 - 161)
Datierung:
Entstehung der Platte:1774 - 1779 (geschätzt)
Technik: Radierung
Maße: 91,7 x 125 cm (Blattmaß)
80,2 x 112,5 cm (Darstellungsmaß)
70,7 x 48,4 cm linke Platte (Plattenmaß)
71,3 x 7,2 cm mittlere Platte (Plattenmaß)
80,2 x 57,3 cm rechte Platte (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Decursio Equitum, et Peditum in Funere Imperatoris Antonini Piie; Basamento moderno da ... scolpite negli opposti Lati; Cav. Piranesi F.
Geogr. Bezüge:
Darstellung: Italien, Rom, Antoninus-Pius-Säule
IconClass: 48C168(PEDESTAL)   andere architektonische Details: Piedestal oder Postament
48C149   Ruine eines Gebäudes
48C2   Skulptur, Plastik, Bildhauerkunst
45F3   Streitkräfte zusammenziehen; Mobilmachung; Truppenkonzentration etc.
46C13185   sich aufbäumen (Pferd)
Anmerkungen:
Kommentar: Die Radierung wurde von drei Platten auf drei Bögen gedruckt und anschließend zusammen montiert. Rechts oben auf der Radierung fehlt die Nummerierung der Tafel. Da keine Tilgungsspuren zu sehen sind, könnte es sich um einen frühen Zustand handeln.
Entlang der Ränder einige kurze Quetschfalten. Papier gewellt. Starke bräunliche Verfärbungen und Flecken in der unteren Seitenhälfte, ebenso einige ergänzte Stellen mit anderem Papier. An vielen Stellen hinterlegte und teilweise retuschierte Risse und Fehlstellen. Papier an den Falten beschädigt.
Montierung: Die Radierung war mit der rechten Seite auf den Falz geklebt und ist unten einmal horizontal sowie rechts einmal vertikal gefaltet.


Literatur:
  • Focillon, Henri: Giovanni-Battista Piranesi. Essai de catalogue raisonné de son oeuvre. Paris 1918, S. 42, Kat.Nr. 581.
  • Wilton-Ely, John: Giovanni Battista Piranesi. The complete Etchings II. San Francisco 1994, S. 775, Kat.Nr. 715.
  • Ficacci, Luigi: Giovanni Battista Piranesi. The complete Etchings. Gesamtkatalog der Kupferstiche. Catalogue raisonné des eaux-fortes. Rom 2000, S. 581, Kat.Nr. 731.


Letzte Aktualisierung: 08.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum