|<<   <<<<   6 / 10   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 19353, [fol. 57]
 
Werktitel: Num 15,32-36: Strafe für eine Sabbatschändung. Num 16: Aufruhr und Untergang der Rotte Korach, Datan und Abiram
in der Platte: Nomb. XV. Vs. 32 .... 36. Overtreeder der Sabbath gesteenight. Violateur du Sabbat Lapidé
in der Platte: Nomb. XVI. Korah, Dathan, ende Abiram Levendigh door 't Vyer verteert. Coré, Dathan, & Abiram sont abimez tous en Vie
Beteiligte Personen:
Stecher:Jacobus de Later (1670 - um/nach 1709)
Inventor:Ottmar d. J. Elliger (1666 - 1732)
Philipp Tidemann (1657 - 1705), Vermutet
Verleger:Pieter Mortier (1661 - 1711)
Datierung:
Entstehung der Platte:1680 - 1700 (geschätzt)
Technik: Radierung, Kupferstich
Maße: 36,3 x 23,6 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: NOMB. XV. Vs. 32 .... 36. Overtreeder der Sabbath gesteenight. Violateur du Sabbat Lapidé.; J. d. later fe.; O. Elleriger. del.; NOMB: XVI. Korah, Dathan, ende Abiram Levendigh door 't Vyer verteert. Coré, Dathan, & Abiram sont abimez tous en Vie; J. de later. fe.; J: tideman del.; 57; P. Mortier edit: cum Privil:
IconClass: Sekundäre Ikonographie: 71E3162   der Sabbatschänder wird zu Tode gesteinigt (Numeri)
Primäre Ikonographie: 41A1911   Zeltlager
Sekundäre Ikonographie: 71E317   Rebellion des Korach (Core), Datan und Abiram, und ihre Bestrafung (Numeri 16)
Sekundäre Ikonographie: 71E31742   der Erdboden öffnet sich und verschlingt die Rebellen Datan und Abiram mitsamt ihren Familien und Besitzungen
Sekundäre Ikonographie: 12A42   Stiftshütte, Mischkan (jüdische Religion)
Anmerkungen:
Kommentar: Leichte Verfärbung in den oberen Ecken des Stiches.


Literatur:
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 10: L'Admiral - Lucas van Leyden. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 38, Kat.Nr. 72.


Letzte Aktualisierung: 29.11.2019



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum