|<<   <<<<   4 / 12   >>>>   >>|



Inventar Nr.: SM-GS 6.2.739, fol. 14,2
 
Werktitel: Grundriss der neuen Kirche Ste. Genevieve
in der Platte: Plan de la Nouvelle Eglise de Ste. Genevieve
Hist. Inhaltsverzeichnis: 14. | 2. Plans de l’Eglise de Ste Genevieve | 1757 | J. G. Souflot | J. C. Bellicard.
Konvolut / Serie: Karten, Grund- und Aufrisse der Kirche Sainte Geneviève / Plans, élévations et coupes de l'église Sainte-Geneviève, 6 Bll., IFF 18e siècle II.297.7
Beteiligte Personen:
Stecher:Jerome Charles Bellicard (1726 - 1786)
Inventor:Jacques Germain Soufflot (1713 - 1780)
Verleger:Jerome Charles Bellicard (1726 - 1786)
Datierung:
Entstehung der Platte:1757 (in der Platte)
Technik: Radierung
Maße: 25,8 x 17,1 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Plan de la Nouvelle Eglise de Ste. Genevieve.; 7 14 Toises; J. G. Souflot Inv. et Delin. 1757.; Bellicard Sculp; AP[ligiert]aris chez Bellicard Inspecteur des Batimens du Roy, au Palais du Luxembourg
Geogr. Bezüge:
Darstellung: Panthéon Paris (Paris)
Verlagsort: Paris
IconClass: Primäre Ikonographie: 25A4   Stadtpläne
Primäre Ikonographie: 25A   Landkarten, Atlanten
Primäre Ikonographie: 47G1   Baugelände, Baugrundstück
Sekundäre Ikonographie: 11Q711   Kirchenbau
Primäre Ikonographie: 48C1423   Entwurf, Plan eines Gebäudes
Anmerkungen:
Kommentar: Den Entwurf für die Kirche, die heute als Pantheon bekannt ist, stammt von dem Architekten Jacques Germain Soufflot.


Literatur:
  • Le Blanc, Charles: Manuel de l'Amateur d'Estampes [...]. Bd. 1. Paris 1854, S. 263, Kat.Nr. 33-38.
  • Roux, Marcel: Inventaire du fonds français, graveurs du XVIIIe siècle. Bd. 2: Baquoy (Pierre) - Bizac. Paris 1933, S. 297, Kat.Nr. 7.

Siehe auch:


  1. SM-GS 6.2.739, fol. 14: 14. | 2. Plans de l’Eglise de Ste Genevieve | 1757 | J. G. Souflot | J. C. Bellicard.


Letzte Aktualisierung: 16.12.2019



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum