|<<   <<<<   6 / 13   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20322, fol. 51e
 
Werktitel: 51e | Cephalus, der die verwundete Procris verbindet, ... perversa – suspi= / ciosa meis / Latona mit ihren Kindern ... ut illa lares | __ ,, __ / __ ,, __ [Adam Elzheimer]
Hist. Inhaltsverzeichnis: 51e | Cephalus, der die verwundete Procris verbindet, ... perversa – suspi= / ciosa meis / Latona mit ihren Kindern ... ut illa lares | __ ,, __ / __ ,, __ [Adam Elzheimer]
Beteiligte Personen:
Stecher:Magdalena van de Passe (1600 - um 1638)
Inventor:Adam Elsheimer (1578 - 1610)
Johann König (1586 - 1642), Zuschreibung
Adam Elsheimer (1578 - 1610), alte Zuschreibung
Maße: 48,1 x 32,5 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: Handschrift: unten rechts mit Bleistift: 57
Anmerkungen:
Kommentar: Rechts und links mittig Papierreste von einer ehemaligen Montierung.
Montierung: Die Seite ist auf den Falz geklebt.



Siehe auch:


  1. GS 20322, fol. 51e,1: Apollo und Coronis
  2. GS 20322, fol. 51e,2: Latona verwandelt die Bauern in Frösche


Letzte Aktualisierung: 29.09.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum