Inventar Nr.: GS 20353, fol. 21
 
Werktitel: 21 | la Vie de l’Enfant prodigue, avec des vers au bas, en 12 pieces y compris le titre.
Hist. Inhaltsverzeichnis: 21 | la Vie de l’Enfant prodigue, avec des vers au bas, en 12 pieces y compris le titre.
Beteiligte Personen: Künstler: Jacques Callot (1592 - 1635)
Beschriftungen: Handschrift: unten links mit Graphit: 125
Anmerkungen:
Kommentar: Auf der Buchseite unten rechts Ausrisse.



Siehe auch:


  1. GS 20353, fol. 21,1: Serientitel
  2. GS 20353, fol. 21,10: Das fette Kalb wird geschlachtet
  3. GS 20353, fol. 21,11: Der verlorene Sohn erhält sein Erbe
  4. GS 20353, fol. 21,12: Das Festessen
  5. GS 20353, fol. 21,2: Der verlorene Sohn erhält sein Erbe
  6. GS 20353, fol. 21,3: Der Abschied des verlorenen Sohnes
  7. GS 20353, fol. 21,4: Der verlorenen Sohn verschwendet sein Erbe
  8. GS 20353, fol. 21,5: Der verlorenen Sohn ist ruiniert und wird fortgejagt
  9. GS 20353, fol. 21,6: Der verlorenen Sohn als Schweinehirt
  10. GS 20353, fol. 21,7: Der verlorenen Sohn bittet Gott um Gnade
  11. GS 20353, fol. 21,8: Der verlorenen Sohn kehrt zu seinem Vater zurück
  12. GS 20353, fol. 21,9: Der verlorene Sohn wird neu eingekleidet


Letzte Aktualisierung: 09.10.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum