|<<   <<<<   2 / 20   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20310, fol. 8
 
Werktitel: Joseph mit dem Christuskind
Hist. Inhaltsverzeichnis: 8 | S. Joseph qui tient l’Enfant Jesus sur ses bras; T. Jesus ut putabatur etc. | ––,, –– [Amiconi] | ––,, –– [J. Wagner.]
nach Werkverzeichnis: Saint Joseph, demi-figure portant l'Enfant Jésus qui le caresse
Beteiligte Personen:
Stecher:Joseph Wagner (1706 - 1780)
Inventor:Jacopo Amigoni (1682 - 1752)
Verleger:Joseph Wagner (1706 - 1780)
Datierung:
Entstehung der Platte:1706 - 1780 (Lebensdaten des Stechers)
Technik: Radierung
Maße: 31,8 x 24,7 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Amiconi. Pinx.; Wagner. Sculp.; Jesus ut putabatur filius Josef; Appresso J. Wagner in Merc. Venetia; i. 2.
Handschrift: in der unteren rechten Ecke innerhalb des Plattenrandes mit Bleistift: 8
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Italien, Venedig
IconClass: 41A7221   (Sitz-)Kissen, Polster
11H(JOSEPH)11   der hl. Joseph als Nährvater Christi, er hält das Kind in seinen Armen oder führt es an der Hand
33A14   sich umarmen, küssen


Literatur:
  • Heinecken, Karl Heinrich von: Dictionnaire des artistes, dont nous avons des estampes [...]. Bd. 1. Leipzig 1778, S. 202, Kat.Nr. [2].


Letzte Aktualisierung: 21.09.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum