|<<   <<<<   1 / 3   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 19373, fol. 100,1
 
Werktitel: Juda gibt Tamar das Pfand
Hist. Inhaltsverzeichnis: 100 | 1 | l’inceste de Juda avec Thamar; en bas: Judas & Thamar etc.
nach Hollstein: Judah Giving Tamar a Bracelet
nach Hollstein: Judah Giving Tamar the Pledge
Konvolut / Serie: Die Geschichte von Juda und Tamar / The Story of Juda and Tamar, 4 Bll., Nr. 1, New Hollstein Dutch and Flemish (Van Heemskerck) I.50.39-42 / New Hollstein Dutch and Flemish (Muller) I.87.5-8 / Hollstein Dutch and Flemish XIV.101.31-34 / Hollstein Dutch and Flemish VIII.246.424-427
Beteiligte Personen:
Inventor:Maerten van Heemskerck (1498 - 1574)
Stecher:Harmen Janszoon Muller (um 1540 - 1617)
Verleger:Jan Boel (1592 - 1640)
Datierung:
Serie:um 1566 (nach Hollstein)
Technik: Kupferstich
Maße: 20,6 x 26,3 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: Unten unterhalb der Darstellung: unten rechts mit Bleistift: 53 (gestochen)
unten rechts in der Darstellung: 1; MHeemskerck [MH ligiert] In, HMVL fe, [HMVL ligiert] I. Boel exc.; IVDAS ET THAMAR COEVNT PROMITTITVR HOEDVS ANNVLVS, ARMILLAE, ATQVAE PEDVM PRO PIGNORE DANTVR. (gestochen)
IconClass: 41D263   Wanderstab, Spazierstock
41D2211   Schleier
41D2664   Ring
71C33271   Judas Liebesaffäre mit Tamar; er gibt ihr einen Siegelring, Armbänder und seinen Stab
71C33273   Tamar kehrt (mit den Beweisstücken von Juda) nach Hause zurück
47I221   Vieh hüten; Hirt, Hirtin, Schafhirt, Schafhirtin, Kuhhirt etc.
25II1   Stadtansicht (allgemein); Vedute - II - Idealstadt
Anmerkungen:
Kommentar: Am oberen und rechen Rand Faserreste von bläulichem Papier.


Literatur:
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 8: Goltzius - Heemskerck. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 246, Kat.Nr. 424.
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 14: Meer - Ossenbeeck. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 101, Kat.Nr. 31.
  • Veldman, Ilja M.: The New Hollstein Dutch & Flemish etchings, engravings and woodcuts. 1450-1700. Maarten van Heemskerck. Part I. Roosendaal 1993, S. 51, Kat.Nr. 39 II(IV).
  • Filedt Kok, Jan Piet (u. a.): The New Hollstein Dutch & Flemish etchings, engravings and woodcuts. 1450-1700. The Muller Dynasty. Jan Ewoutsz. Harmen Jansz. Muller. Part I. Rotterdam 1999, S. 87, Kat.Nr. 5 II(IV).

Siehe auch:


  1. GS 19373, fol. 100: 100 | 1 / 2 | l’inceste de Juda avec Thamar; en bas: Judas & Thamar etc. / . . . . Haud mora promissis & &


Letzte Aktualisierung: 16.09.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum