|<<   <<<<   2516 / 4773   >>>>   >>|

Papagei, auf Felsen sitzend



Papagei, auf Felsen sitzend


Inventar Nr.: 39 S 11
Bezeichnung: Papagei, auf Felsen sitzend
Künstler / Hersteller: unbekannt
Datierung: 19.Jh.
Objektgruppe: S Nippsachen, Andenken (39 Plastische Volkskunst, Nippsachen, Wandschmuck)
Geogr. Bezug: Deutschland (Europa)
Material / Technik: Irdenware, glasiert
Maße: 7,52 x 19 cm (Objektmaß)


Katalogtext:
Ein grüner Papagei sitzt auf einer plattgedrückten Kugel, die auf einem hohen Unterbau liegt. Dieser Unterbau, entsprechend der Achse der Figur, rechteckig mit Schmalseite nach vorn, verjüngt sich in mehreren unscharfen Absätzen. Unterbau, Kugel und Vogelleib hohl, aber sehr starkwandig. Vogelhinterkörper und - angegipst - Schwanzfeder massiv, daher die ganze Arbeit sehr schwer. Die rechte Seite des Unterbaus ist beim Brand eingesunken. Der große streng frontale Vogel sattgrün mit braunen Punkten und Strichen. Die angelegten Flügel gerippt. Der Körper ist mit erhöhten Knuppen und eingesenkten Kreislöchern übersät. Untersatz sahnegelb, mit grünen und rotbraunen Streifen. Auf der rechten Kugelseite schwarz in grün Zeichen, Bedeutung unklar.



Letzte Aktualisierung: 23.09.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum