|<<   <<<<   4768 / 4775   >>>>   >>|

Krug von Johann Wilhelm Wentzel



Krug von Johann Wilhelm Wentzel


Inventar Nr.: 8 E 307
Bezeichnung: Krug von Johann Wilhelm Wentzel
Künstler / Hersteller: Wenzel, Johann Wilhelm
Datierung: 1753
Objektgruppe: E Krüge (08 Gefäße)
Geogr. Bezug: Oberau (Europa->Deutschland->Hessen->Wetteraukreis [Landkreis]->Altenstadt [Gemeinde])
Material / Technik: Irdenware, glasiert, Grund ziegelrot, mit weiß, gelb, grün und schwarz, Ritzdekor
Maße: Boden 9 cm (Durchmesser)
18,5 cm (Höhe)
Öffnung 5,5 cm (Durchmesser)
Beschriftungen: Johann Wilhelm Wentzel bin ich genant / zu Oberau ist mein Vatterlantt 1753


Katalogtext:
Birnförmiger Krug mit breitem schwach absetzendem Fuß, in flauer Biegung aus dem Bauch in die stumpfe Schulterneigung übergehend. Um die kleine Öffnung Lippenrand. Knapper Vertikalhenkel mit Rillen der jetzt fehlenden Zinndeckelbefestigung. Auf dem Bauch drei sehr große Rosetten, mit doppeltem Blattrand um ein scheibenförmiges Zentrum; geritzt, Ritzlinien weiß ausgefüllt, Blätter abwechselnd schraffiert und grundrot. Zentrum schwarz in grünem Ring. Zwischen den Rosetten Tulpenstauden, mit je einer nach oben und nach unten gestellten Blüte. Mit gelb belebt. Unter dem Henkel ein Mann im Profil, nach Kinderart gezeichnet, sowie zwei große Vögel, unsymmetrisch re und li von ihm. Über dem Mannskopf "1753", Unterhalb der Lippe eingeritzt: "Johann Wilhelm Wentzel bin ich / genannt zu Oberau ist mein Vatterlandt".
Scherben schmutzig dunkelgrau, etwas eisenhaltig wirkend.




Letzte Aktualisierung: 16.09.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum