|<<   <<<<   67 / 92   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20364, fol. 19
 
Werktitel: Die Freuden der Mutterschaft
in der Platte: Les Délices de la Maternité
Hist. Inhaltsverzeichnis: 19. | Les delices de la Maternité | ,,__,, [J. M. Moreau le / jeune] | Helmann
Konvolut / Serie: Zweite Folge von Stichen zur Geschichte der Mode und Kostüme in Frankreich im 18. Jahrhundert / Seconde Suite d'Estampes pour servir à l'Histoire des modes et du costume en France dans le dix-huitième siècle, (o. Lit. 043)
Beteiligte Personen:
Stecher:Isidore Stanislas Helman (1743 - 1806)
Inventor:Jean-Michel Moreau (1741 - 1814)
Verleger:Jean-Michel Moreau (1741 - 1814)
Johann Heinrich Eberts (1726 - 1793)
Drucker:Imprimerie de Prault (tätig um 1768 - 1777)
Datierung:
Entstehung der Platte:1777 (in der Platte)
Druck:1777 (Typendruck (Titelblatt))
Technik: Radierung, Kupferstich
Maße: 40,4 x 31 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: J. M. Moreau le J.ne inv.; Helman Sculp. 1777.; Les Délices de la Maternité.; A. P. D. R.; N.o 19.
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Frankreich, Paris
IconClass: 42A3   Mutter mit Baby oder kleinem Kind
42B   Eltern mit ihren Kindern
42A31   stillen, säugen, die Brust geben
42A36   die Mutter spielt mit dem Baby (streicheln, auf den Armen wiegen, summen)
42A45   Rassel (Kinderspielzeug)
42A411   Wiege, Kinderbett
42F51   Dienstmädchen, Magd
41A6   Garten
41A641   Statuen, Skulpturen in einem Garten


Literatur:
  • Bocher, Emmanuel: Les gravures françaises du XVIIIe siècle ou Catalogue raisonné des estampes, vignettes, eaux-fortes, pièces en couleur, au bistre et au lavis, de 1700 à 1800, Bd. 6: Jean Michel Moreau le jeune. Paris 1882, S. 489, Kat.Nr. 1354 V(VI).
  • Hébert, Michèle (u. a.): Inventaire du fonds français, graveurs du XVIIIe siècle. Bd. 11: Greuze - Jahandier. Paris 1970, S. 274, Kat.Nr. 30.


Letzte Aktualisierung: 05.02.2021


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum