|<<   <<<<   9 / 103   >>>>   >>|



Inventar Nr.: SM-GS 6.2.767, fol. 10
 
Werktitel: Die Kirche am Hof
in der Platte: Die Kirchen deß Profess Haußes der Soc: Ies:
Titel lateinisch: Templum Domus Professorum Soc: Jes:
Beteiligte Personen:
Stecher:Johann August Corvinus (1683 - 1738)
Zeichner der Vorlage:Salomon Kleiner (1703 - 1761)
Verleger:Johann Andreas d. Ä. Pfeffel (1674 - 1748)
erwähnte Person:Rudolf IV. Herzog von Österreich (1339 - 1365)
Datierung:
Entstehung der Platte:1721 - 1724 (geschätzt)
Technik: Radierung
Maße: 23,2 x 35 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: 9.; Templum DOMUS PROFESSORUM ... d. das Stemmlische Gebäude.; Sal. Kleiner del.; Cum Priv. Sac. Caes. Maj.; Ioh. Aug. Corvinus sculpsit.
Geogr. Bezüge:
Darstellung: Am Hof-Kirche (Wien)
Darstellung: Mariensäule Am Hof (Wien)
Verlagsort: Augsburg
IconClass: Primäre Ikonographie: 48C141   Darstellung eines realen Gebäudes (das noch existiert oder einmal existiert hat)
Sekundäre Ikonographie: 11Q7121(FACADE)   Teile des Außenbaus einer Kirche und Anbauten: Fassade
Primäre Ikonographie: 46C144   vierrädriger, von Tieren gezogener Wagen; z.B.: Kutsche
Primäre Ikonographie: 48C161   Säule, Pfeiler (Architektur)
Primäre Ikonographie: 25I144   Platz, zentraler Platz, Sternplatz etc.
Primäre Ikonographie: 25I152   Denkmal, Statue
Anmerkungen:
Kommentar: Nach der Zeichnung von S. Kleiner in Wien, Österreichische Nationalbibliothek (Inv.-Nr. Cod. min. 9 / 1, fol. 67).


Literatur:
  • Fauser, Alois: Repertorium älterer Topographie. Druckgraphik von 1486 bis 1750. Bd. II: L - Z. Wiesbaden 1978, S. 870, Kat.Nr. 15431.


Letzte Aktualisierung: 21.09.2020



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum