|<<   <<<<   6 / 12   >>>>   >>|



Inventar Nr.: SM-GS 6.2.790/2, fol. 18,1
 
Werktitel: Ein kaiserliches Erbrechen
in der Platte: An imperial vomit
Hist. Inhaltsverzeichnis: 18. An Imperial Vomit . . .
Beteiligte Personen:
Künstler:Charles Williams (tätig 1797 - 1850)
Verleger:William Holland (1757 - 1815)
Verfasser (Inschrift):Edmund Spenser (1552 - 1599)
Dargestellte: Napoleon I. Kaiser von Frankreich (1769 - 1821)
Georg IV. König von Großbritannien (1762 - 1830)
Jérôme König von Westphalen (1784 - 1860)
Joseph König von Spanien (1768 - 1844)
Datierung:
Publikation:4. Juni 1814 (in der Platte)
Technik: Radierung, koloriert
Maße: 31,6 x 27,4 cm (Blattmaß)
31,6 x 24,6 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: Handschrift: auf der Buchseite unten links neben der Radierung mit Bleistift: 26
in der Platte: I think now my little fellow, you are pretty well clear'd out, and I hope you will never give us the trouble to Prescribe or Proscribe any more; 'I say Mynheer! do stop and help a poor Swiss out of the Tub; Nay Nay Mynheer now I be out I will run for it; WEST PHALIA; SPAIN; GEORGE PRINCE and Co.; Plan of Elba; London Pubd June 4th 1814 by Wm Holland N° 11 Cockspur St; AN IMPERIAL VOMIT.; And all the way most like a brutish Beast He spewed up all his Gorge, that all did him detest. Spencer
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Großbritannien, London
IconClass: 44C312   politische Karikaturen und Satiren
31A63   Erbrechen
41A775   Behälter aus Holz: Faß, Tonne
45C13(SWORD)   Hieb- und Stichwaffen: Schwert


Literatur:
  • George, Mary Dorothy: Catalogue of Political and Personal Satires Preserved in the Department of Prints and Drawings in the British Museum. 1811-1819. London 1949, S. 407, Kat.Nr. 12276.

Siehe auch:


  1. SM-GS 6.2.790/2, fol. 18: 18. An Imperial Vomit . . . Der Kronen Flicker.


Letzte Aktualisierung: 24.01.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum