Inventar Nr.: GS 20309, fol. 28v
 
Werktitel: Bacchanal mit Bacchus und schlafender Frau
Hist. Inhaltsverzeichnis: 29 | Une Bacchanale dormante, avec plusieurs autres; Ded. Al illmo / Sigre Don Fabio della Corgna Gio. Andr. Podesta etc | [nachträglicher Zusatz rechts von anderer Hand: 29a „Die Andrier?”]
nach Bartsch: Une Bacchanale
nach TIB: Bacchanal with Bacchus and a Sleeping Woman
Titel englisch: The Andrians
übersetzt: Die Andrier
Beteiligte Personen:
Stecher:Giovanni Andrea Podestà (1608 - 1673/1674)
Inventor:Tizian (1488/90 - 1576)
Dedikator:Giovanni Andrea Podestà (1608 - 1673/1674)
Widmungsempfänger:Fabio della Corgna (um 1600 - um 1663)
Datierung:
Entstehung der Platte:1634 - 1639
Technik: Radierung
Maße: 34,1 x 45 cm (Blattmaß)
31,2 x 39,3 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Superiorum licentia.; Titianus inuen:; AL ILL.mo SIG.re DON FABIO DELLA CORGNA Gio. Andrea Podesta Genovese D. D. la presente sua opera.
IconClass: 92L1792   Bacchanal der Bewohner der Insel Andros; Bacchus trifft mit seinem Schiff ein (Philostratus, Imagines I 25)
41C711   alkoholische Getränke: Wein
31BB13   auf dem Boden schlafen - BB - im Freien
41C322   Krug, Becher, Pokal
48C74   Notenschrift
Anmerkungen:
Kommentar: Nach dem Gemälde von Tizian (gegenseitig), Madrid, Museo del Prado (Inv.-Nr. P000418), das 1523-1526 entstand, 1598 nach Rom geschickt wurde und 1639 Philipp IV. von Spanien gegeben wurde. Podestà ging 1634 nach Rom.
Der Stich weist links mehrere vertikale Knicke sowie Stockflecken auf.
Foliierung: Die Foliierung mit Feder in Braun fehlt. Die Seite ist mit Bleistift „47“ foliiert.
Montierung: Der Stich ist an fünf Punkten, in den Ecken und am rechten Rand mittig, auf die Buchseite geklebt. Links wurde ein 15 cm breiter Streifen vertikal gefaltet und umgeklappt.


Literatur:
  • Bartsch, Adam: Le Peintre Graveur. Wien 1820, S. 172, Kat.Nr. 7.
  • Bellini, Paolo; Wallace, Richard W. (Hrsg.): The Illustrated Bartsch. 45 Commentary. (Le Peintre-Graveur 20 [Part 2]). Italian Masters of the Seventeenth Century. New York 1990, S. 83, Kat.Nr. 4503.007 S1.


Letzte Aktualisierung: 26.10.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum