|<<   <<<<   3 / 23   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 19354, [fol. 67]
 
Werktitel: Apk 6,9: Die Öffnung des fünften Siegels. Apk 6,12: Die Öffnung des sechsten Siegels
in der Platte: Apocal. VI. Vs. 12 ... De Opening van het zesde Zegel. Apocal. VI. 12 ... l'Ouverture du Sixieme Seau
in der Platte: Apocal. VI. Vs. 9 ... De Opening van het vyfde Zegel. Apocal. VI. Vs. 9 ... l'Ouverture du Cinquieme Seau
Beteiligte Personen:
Stecher:Jan van Vianen (um 1660 - um 1726)
Inventor:David van der Plas (1647 - 1704)
Zeichner:Philipp Tidemann (1657 - 1705)
Verleger:Pieter Mortier (1661 - 1711)
Datierung:
Entstehung der Platte:1690 - 1700 (geschätzt)
Technik: Radierung, Kupferstich
Maße: 35,4 x 23,4 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Pag. 113 [sic]; APOCAL. VI. Vs. 9 ... De Opening van het vyfde Zegel. APOCAL. VI. Vs. 9 ... l'Ouverture du Cinquieme Seau.; APOCAL. VI. Vs. 12 ... De Opening van het zesde Zegel. APOCAL. VI. 12 ... l'Ouverture du Sixieme Seau.; J. v. Vianen s.; 67; D. vander Plaats Jnvent.; Tideman Delin.; P. Mortier edit cum Privil.
IconClass: 73G312   Öffnung des fünften Siegels: den Märtyrern bzw. ihren Seelen unter dem Altar werden weiße Gewänder gegeben
73G313   Öffnung des sechsten Siegels: ein schweres Erdbeben, die Sonne verfinstert sich, der Mond färbt sich blutrot, die Sterne fallen auf die Erde; die Menschheit versteckt sich in Höhlen
26A   Wolken
Anmerkungen:
Kommentar: Rechts neben dem Stich sind auf die Buchseite zwei Kreuze mit Graphit gezeichnet worden.



Letzte Aktualisierung: 29.11.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum