|<<   <<<<   2 / 56   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 19353, [fol. 118]
 
Werktitel: Hi 1,13-21: Hiob erfährt von seinem Unglück. Hi 2,7-12: Drei Freunde besuchen Hiob
in der Platte: Job II. Vs. 7 .... 12. Job op den misthoop van zijn drie vrienden bezogt. Job. II. Vs. 7 ... 12. Job sur le fumier visité par trois de ses Amis
in der Platte: Job. I. Vs. 13 ... 21. Job zijne rampen gebootschapt. Job. I. Vs. 13 ... 21. Job recoit la nouvelle de ses malheurs
Beteiligte Personen:
Stecher:Gilliam van der Gouwen (tätig um 1669/1670 - 1720)
Inventor:Bernard Picart (1673 - 1733)
Verleger:Pieter Mortier (1661 - 1711)
Datierung:
Entstehung der Platte:1690 - 1700 (geschätzt)
Technik: Radierung, Kupferstich
Maße: 36,4 x 23,9 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: JOB. I. Vs. 13 ... 21. Job zijne rampen gebootschapt. JOB. I. Vs. 13 ... 21. Job recoit la nouvelle de ses malheurs.; JOB II. Vs. 7 .... 12. Job op den misthoop van zijn drie vrienden bezogt. JOB. II. Vs. 7 ... 12. Job sur le fumier visité par trois de ses Amis.; 118; B. Picart Inv.; P. Mortier edit: cum Privilege; Gouwen fecit
IconClass: 71W31   Boten kommen zu Hiob und teilen ihm jedesmal eine neue Katastrophe mit
71W54   Hiob wird auf dem Misthaufen von seinen Freunden (und seiner Frau) besucht
25I6   Landschaft mit einer Brücke, einem Viadukt oder Aquädukt
Anmerkungen:
Kommentar: Braune Verfärbungen in den oberen Ecken des Stiches.



Letzte Aktualisierung: 29.11.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum