|<<   <<<<   20 / 127   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 19353, [fol. 49]
 
Werktitel: Ex 39,37: Der goldene Räucheraltar und der goldene Leuchter. Ex 39,38: Der kupferne Brandaltar und das Becken aus Kupfer
in der Platte: Exod. XXXIX. Vs 38. Koperen Brand-Altaar en Kopere Wasch-Vat. L'Autel & la Cuve d'Airain
in der Platte: Exod. XXXIX. Vs. 37. Gouden Reuk Altaar en Kandelaar. L'Autel d'Or des Parfums & le Chandelier d'Or
Beteiligte Personen:
Stecher:unbekannt
Inventor:Bernard Picart (1673 - 1733)
Verleger:Pieter Mortier (1661 - 1711)
Datierung:
Entstehung der Platte:1690 - 1700 (geschätzt)
Technik: Radierung, Kupferstich
Maße: 36 x 24 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: EXOD. XXXIX. Vs. 37. Gouden Reuk Altaar. en Kandelaar. L'Autel d'Or des Parfums. & le Chandelier d'Or.; EXOD. XXXIX. Vs 38. Koperen Brand-Altaar en Kopere Wasch-Vat. L'Autel & la Cuve d'Airain.; 49; P. Mortier edit: Avec Privilege
IconClass: 12A311   der Räucheraltar, der Goldaltar (in der jüdischen Religion)
12A3111   der Räucheraltar in der Stiftshütte (jüdische Religion)
12A4231   Menora: goldener, siebenarmiger Kerzenhalter, der in der Stiftshütte aufbewahrt wird
12A3121   der Brandopferaltar in der Stiftshütte (jüdische Religion)
12A4241   das kupferne Becken und sein Gestell (im Vorhof der Stiftshütte)
71E1383   die Errichtung der Stiftshütte und ihrer Ausstattung
Anmerkungen:
Kommentar: Die Signatur des Inventors fehlt in diesem Plattenzustand, während sie sich in der Ausgabe der Pariser Bibliothèque nationale de France (Inv.-Nr. FOL-T-523 (1)) am linken unteren Rand des Stiches befindet.



Letzte Aktualisierung: 29.11.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum