|<<   <<<<   1 / 8   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20305, [fol. 33]
 
Werktitel: Liegende Venus
in der Platte: Venus couchée
Beteiligte Personen:
Stecher:Giovanni Girolamo Frezza (1671 - nach 1748)
Inventor:unbekannt
Datierung:
Entstehung der Platte:1696 - 1729 (geschätzt)
Technik: Kupferstich, Radierung
Maße: 43,5 x 44,3 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: VENUS COUCHÉE.; D'Après une peinture antique qui est au Palais Barberin à Rome. haut de 5. pieds 2. pouces. large de 5. pieds. 8. pouces, gravé par Jean Jerôme Frezza.; 1
Geogr. Bezüge:
erwähnter Ort: Italien, Rom, Palazzo Barberini
IconClass: 92C4   die Geschichte der Venus (Aphrodite)
31AA2364   auf der Seite liegen; mit aufgerichtetem Oberkörper und auf einen Arm gestützt - AA - weibliche Figur
92D1916   Amoretten, Putten; amores, amoretti, putti
31BB171   (vom Bett) aufstehen - BB - im Freien
31AA5454   Wannenbad - AA - im Freien
47C6111   (hin)eingießen (industrielle Verfahrensweisen)
31A25343   die Augen reiben
Anmerkungen:
Kommentar Reproduktion eines antiken Originals im Palazzo Barberini. Druckfarbe am unteren Rand des Stiches teilweise verwischt. Am unteren Seitenrand eine diagonale Quetschfalte.
Montierung Der Stich wurde mittig gefaltet und mit der linken Seite hinter den Falz geklebt.


Literatur:
  • Le Blanc, Charles: Manuel de l'Amateur d'Estampes [...]. Bd. 2. Paris 1854-1890, Kat.Nr. 18, S. 255.


Letzte Aktualisierung: 15.06.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum