|<<   <<<<   6 / 10   >>>>   >>|

Eine Jagdgesellschaft



Eine Jagdgesellschaft


Inventar Nr.: AZ 533
Bezeichnung: Eine Jagdgesellschaft
Künstler / Hersteller: Wilhelm von Canngiesser (1816 - 1888)
Datierung:
Objektgruppe: Gemälde
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Leinwand
Maße: 55 x 80 cm (Bildmaß)
Leihgeber: Stadt Kassel, Städtische Kunstsammlungen
Beschriftungen: Signatur: bez.u.r.: W.v.Canngiesser
verso auf dem Keilrahmen: ( LVII A )
Signatur: verso auf dem Keilrahmen Stempel: Städt. Kunstbesitz Kassel Inventar Nr. 553


Katalogtext:
Ein Offizier am linken Bildrand reitet einer höfischen Jagdgesellschaft in Kostümen des 17. Jh. durch einen dichten Wald voran. Ihm folgt, in der Bildmitte, ein fürstlicher Herr auf einem Schimmel, begleitet von einer Dame, die einen Falken führt. dahinter schließen sich mehrere Begleiter an. Zwischen dem Laubwerk ist im Hintergrund die Ansicht einer hoch über einem Felsen gelegenen Burg zu erkennen. Eine Bleistiftstudie zur mittleren Figurengruppe bewahrt die Graphische Sammlung (Lfd. Nr. 3429).



Literatur:
Ahnert I, Nr. 57.


Letzte Aktualisierung: 15.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum