|<<     2 / 2     >>|



Inventar Nr.: GS 20350, fol. 53
 
Werktitel: Karl Landgraf von Hessen-Kassel
in der Platte: Carolus D. G. Landg. Hassiae
Hist. Inhaltsverzeichnis: 53 | Carolus | Herm. de Quitter pinx. 1727. Phil. Endlich del. & sc. 1731.
Beteiligte Personen:
Stecher:Philippus Endlich (um 1700 - nach 1748)
Inventor:Hermann Hendrik II de Quiter (tätig um 1700 - 1731)
Dargestellte: Carl Landgraf von Hessen-Kassel (1654 - 1730)
Datierung:
Entstehung der Platte:1731 (in der Platte)
Entstehung der Vorlage:1727 (in der Platte)
Technik: Kupferstich, Radierung
Maße: 39,9 x 30,4 cm (Blattmaß)
32,1 x 22,4 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: CAROLUS .D. G. LANDG. HASSIAE. PRNC. HERSF. COM. CATTIMEL. DEC. ZIEGENH. NIDDAE ET SCHAUMB.; natus 14. Aug. st. v. A. MDCLIV.; denat. XXIII. Mart. CIƆIƆCCXXX.; Hermann. de. Quitter. ad vivum pinxit. A°=1727.; Ph. Endlich. del. et sculp. 1731.; Handschrift: auf dem Blatt der Radierung unten rechts über der Inschrift mit Graphit: 33
Geogr. Bezüge:
erwähnter Ort: Deutschland, Katzenelnbogen
erwähnter Ort: Deutschland, Schaumburg
erwähnter Ort: Deutschland, Bad Hersfeld
erwähnter Ort: Deutschland, Nidda
erwähnter Ort: Deutschland, Ziegenhain
erwähnter Ort: Deutschland, Diez
IconClass: 61B2(...)1   historische Person (mit NAMEN) - Porträt einer historischen Person
44B114(LANDGRAVE)   Landgraf
48C1613   Basis (einer Säule, eines Pfeilers)
45C22   Rüstung, Panzer
46A1241(ORDER OF THE ELEPHANT)   Elefanten-Orden
45C13(SWORD)   Hieb- und Stichwaffen: Schwert
45C212   Marschallstab
41A422   Behänge und Draperien



Siehe auch:


  1. GS 13059: Landgraf Carl von Hessen-Kassel nach einem Gemälde von 1727
  2. SM 1.1.742: Landgraf Carl von Hessen-Kassel


Letzte Aktualisierung: 18.09.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum