|<<   <<<<   2 / 3   >>>>   >>|

Porträt Oskar van Herzeele als Knabe



Porträt Oskar van Herzeele als Knabe


Inventar Nr.: AZ 11
Bezeichnung: Porträt Oskar van Herzeele als Knabe
Künstler / Hersteller: Caroline Bardua (1781 - 1864), Maler/in
Dargestellt: Raphael Oskar van Herzseele (*1812), Dargestellt
Datierung: 1817
Objektgruppe: Gemälde
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Leinwand
Maße: 79 x 63,5 cm (Bildmaß)
Leihgeber: Stadt Kassel, Städtische Kunstsammlungen
Beschriftungen: verso auf dem Keilrahmen Stempel: Städt. Kunstbesitz Kassel Inventar Nr.11
verso auf dem Rückseitenschutz Klebezettel: Firma Hasenkamp Ausstellung im Haus der Kunst 8000 München 22 Die Kunst des Biedermeier


Katalogtext:
Kniestück in blauem Anzug mit weißem Kragen mit Lochstickerei, vor einer Landschaft. Oskar hält in der Linken - als Kinderspielzeug damals nicht ungewöhnlich - eine Armbrust, in der Rechten einen Pfeil. Raphael Oskar van Herzeele (geb. 1812 in Amönau/Marburg), Sohn des Pieter van Herzeele und seiner Frau Dorothee (vgl. AZ 9 und 10), ist hier im Alter von fünf Jahren dargestellt. Er lebte später in Braunschweig und vermutlich in Berlin. 1837 wurde ihm in Braunschweig durch herzogliches Patent der Titel Hofjagdjunker verliehen. Zur Entstehungsgeschichte des Gemäldes vgl. AZ 9.



Literatur:
Ausst.-Kat. Kassel 1947 a, Kat.-Nr. 40, Abb. S. VII; Ausst.-Kat. Kassel 1949, S. 22; Himmelheber 1988, S. 208, Kat.-Nr. 5, Abb.


Letzte Aktualisierung: 22.02.2021


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum