Inventar Nr.: GS 20321, fol. 112,2
 
Werktitel: Zwei Engel mit Wappen und Segensformel
Hist. Inhaltsverzeichnis: 112. | Frise ou il y a deux anges au bas et tête d’ange au dessus, avec une Ovale de laurier, ou est ecrit: / Sit nomen Domini benedictum. [nachträglicher Zusatz links mit Graphit von anderer Hand: 125]
nach Werkverzeichnis: Deux angelots assis sur des nuées
nach Werkverzeichnis: Deux petits anges nus et ailés, assis à terre. L'un a sa main posée sur les armes du pape, et l'autre sur celles de France. Ils soutiennent de l'autre main deux palmes formant un ovale couronné d'une tête de chérubin
Beteiligte Personen: Künstler: Claude Mellan (1598 - 1688)
Datierung:
Entstehung der Platte:1618 - 1688 (geschätzt)
Technik: Kupferstich
Maße: 12,6 x 7,4 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: Handschrift: unten rechts mit Graphit: 103
in der Platte: IHS; MA; SIT NOMEN DOMINI BENEDICTVM.; CM[ligiert] in.
IconClass: 11G   Engel
11P31111   Insignien des Papstes, z.B. die Tiara
44A1   Wappen (als Staatssymbol etc.)
11Q75621   der österliche Segen des Papstes (urbi et orbi)
11D113   IHS (Iesus Hominum Salvator) als Christussymbol


Literatur:
  • Montaiglon, Anatole de: Catalogue raisonné de l'oeuvre de Claude Mellan D'Abbeville. Abbeville 1856, S. 238, Kat.Nr. 319.
  • Préaud, Maxime: Inventaire du fonds français, graveurs du XVIIe siècle. Bd. 17: Claude Mellan. Paris 1988, S. 92, Kat.Nr. 127 II(II).

Siehe auch:


  1. GS 20321, fol. 112: 112. | Frise où est un corbeille de fruits au milieu ... Frise, trois petit enfans, qui portent un chapeau de Cardinal, ou est ecrit: Pour le grand Armand


Letzte Aktualisierung: 27.10.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum