|<<   <<<<   23 / 104   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20328, fol. 41
 
Werktitel: Der Hl. Luigi Gonzaga kniet vor dem Kruzifix
Hist. Inhaltsverzeichnis: 41. | B. Aloÿsius Gonsaga, Soc. Jesu. | –– ,, –– [S. à Bolswert]
nach Hollstein: St. Aloysius Gonzaga, kneeling before the altar
Konvolut / Serie: Heilige des Jesuitenordens / Saints of the order of the Jesuits, 7 Bll., Hollstein Dutch and Flemish III.85.278-282 / Hollstein Dutch and Flemish III.63,69.92,379
Beteiligte Personen:
Künstler:Boëtius Bolswert (um 1580 - 1633)
Dedikator:Boëtius Bolswert (um 1580 - 1633)
Schelte Adamsz. Bolswert (1586 - 1659)
Widmungsempfänger:Ludwig XIII. König von Frankreich (1601 - 1643)
Dargestellte: Luigi Gonzaga (1568 - 1591)
Datierung:
Entstehung der Platte:1610 - 1633 (geschätzt)
Träger: gröberes Papier mit Einschlüssen (Buchseite)
Technik: Kupferstich
Maße: 39,8 x 26,1 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Boëtius a Bolswert fecit. Cum priuilegio.; B. ALOYSIVS GONSAGA Castilionensi ... prope toto clarus.; LVDOVICO XIII. GALLIÆ ET NAVARRÆ REGI CHRISTIANISSIMO, B. ET S.A. BOLSWERT FRATRES DEDICANT CONSECRANQVE.
IconClass: 11H(ALOYSIUS GONZAGA)37   der hl. Aloysius Gonzaga gerät vor einem Altar mit Kruzifix in Ekstase
11P31521   Mönch(e), Klosterbrüder
44B191   Krone (als Symbol der obersten Gewalt)
11S11   Darstellung des Himmels in der Luft, mit Wolken (in konzentrischen Kreisen) und Licht
11P3161   Geistliche, die einer Regel unterliegen: z.B. Jesuiten, Redemptoristen
Anmerkungen:
Kommentar: Oben rechts kleben zwei kleine Papierreste.


Literatur:
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 3: Boekhorst - Brueghel. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 63, Kat.Nr. 92.


Letzte Aktualisierung: 10.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum