|<<   <<<<   11 / 135   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20324, fol. 1,1
 
Werktitel: Titelblatt: Bäuerin auf einem Stein sitzend
Hist. Inhaltsverzeichnis: 1. | Sechs numerirte kleine Stücke mit Schaafen und Widdern; T. Animalia ad vivum delineata / et aqua forti aeri impressa studio et arte Nicolai Berchemi.
nach Bartsch: Peasant Girl Seated on a Stone
Konvolut / Serie: Tierserie mit Schafen und Widdern / Animalia / The set of the sheep, 6 Bll., Nr. 1, Hollstein Dutch and Flemish I.261.29-34
Beteiligte Personen:
Künstler:Nicolaes Berchem (1620 - 1683)
Verleger:Gabriel Huquier (1695 - 1772)
Datierung:
Entstehung der Platte:1620 - 1683 (Lebensdaten des Stechers)
Technik: Radierung
Maße: 10,5 x 13 cm (Blattmaß)
10,2 x 12,8 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: c; ANIMALIA ad vivum delineata, et aquâ forti aeri impressa Studio et arte NICOLAI BERCHEMI; 1
IconClass: 31AA235   sitzende Figur - AA - weibliche Figur
49M43   Titelseite
31D13   Mädchen, junge Frau


Literatur:
  • Bartsch, Adam: Le Peintre Graveur. Wien 1805, S. 272, Kat.Nr. 29.
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 1: Abry - Berchem. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 261, Kat.Nr. 29 V(VI).
  • Naumann, Otto (Hrsg.): The Illustrated Bartsch. Bd. 7: Netherlandisch Artists. New York 1978, S. 67, Kat.Nr. 29.

Siehe auch:


  1. GS 20324, fol. 1: 1. | Sechs numerirte kleine Stücke mit Schaafen und Widdern; T. Animalia ad vivum delineata / et aqua forti aeri impressa studio et arte Nicolai Berchemi.


Letzte Aktualisierung: 19.12.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum