Inventar Nr.: GS 20352, fol. 43,1
 
Werktitel: Der Kollege, Lehrlinge an ihren Webstühlen
nach Werkverzeichnis: The Fellow 'Prentices at their Looms
Konvolut / Serie: Fleiß und Müßiggang / Industry and Idleness, 12 Bll., Nr. 1, Paulsen 1965.194.168-179
Beteiligte Personen:
Künstler:William Hogarth (1697 - 1764)
Verleger:William Hogarth (1697 - 1764)
Datierung:
Entstehung der Platte:30.9.1747 (in der Platte)
Entstehung der Vorlage:1746 - 1747 (London, British Museum)
Technik: Kupferstich, Radierung
Maße: 26,3 x 34,4 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: INDUSTRY and IDLENESS; The Fellow 'Prentices at their Looms.; Spittle Fields; Moll Flanders; The London Prentice; Whitington Ld Mayor; The Prentices Guide; The Prentice Guide; Proverbs Chap: 23, Ve: 21, The Drunkard shall come to Poverty, & drowsiness shall cloath a Man wth.. rags.; Provers Ch: 10, Ver: 4. The hand of the diligent maketh rich.; Desinged & Engrav'd by Wm.. Hogarth.; Plate I; Publish'd according to Act of Parliament 30 Sep. 1747.
Geogr. Bezüge:
Darstellung: Großbritannien, London, Spitalfields
Verlagsort: Großbritannien, London
IconClass: 47E233   Meister (in einer Gilde bzw. Zunft)
49MM32   Buch (geschlossen) - MM - geöffnetes Buch
41C741   Tabakpfeife
34B12   Katze
41A773   Behälter aus Keramik: Gefäß, Krug, Topf, Vase
41C714   Bier, Ale
47H313   Spinnrad
47H35   Garn aufwickeln, aufspulen
47H46   weben
47H463   Webstuhl
47E231   Lehrling (in einer Gilde bzw. Zunft)
Anmerkungen:
Kommentar: Nach den Zeichnungen von William Hogarth (gegenseitig), London, British Museum (Inv.-Nr. 1896,0710.2; Inv.-Nr. 1914,0613.30).


Literatur:
  • Paulsen, Ronald: Hogarth's Graphic Works. First complete Edition. Volume 1: Introduction and catalogue. New Haven (u. a.) 1965, S. 194, Kat.Nr. 168 II(II).

Siehe auch:


  1. GS 20352, fol. 43: Industry and Idleness, Plate 1-2


Letzte Aktualisierung: 03.07.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum