Inventar Nr.: GS 20318, fol. 52,1
 
Werktitel: Der ungläubige Thomas
Hist. Inhaltsverzeichnis: 52. | L’Incredulité de St Thomas | Rafael. | B. Picart. [nachträglicher Zusatz links mit Bleistift von anderer Hand: 50]
nach Werkverzeichnis: L'incrédulité de S. Thomas
Konvolut / Serie: Harmloser Betrug oder Sammlung von Stichen nach verschiedenen berühmten Künstlern / Impostures innocentes ou Recueil d'Estampes d'après divers peintres illustres, 78 Bll., Nr. 1, Wurzbach Künstlerlexikon II.327.1
Beteiligte Personen:
Stecher:Bernard Picart (1673 - 1733)
Inventor:Raffael (1483 - 1520)
Verleger:Bernard, Veuve Picart (tätig um 1734)
erwähnte Person:Antoni Rutgers (um 1695 - 1778)
Datierung:
Entstehung der Platte:1724 - 1733 (geschätzt)
Publikation:1734 (nach Wurzbach Künstlerlexikon II)
Technik: Radierung
Maße: 26,4 x 23,3 cm (Blattmaß)
21,6 x 19,9 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: 1; Gravé par B. Picart, d'après le dessein de Rafael, qui est au Cabinet de M.r Rutgers a Amsterdam.
Geogr. Bezüge:
erwähnter Ort: Niederlande, Amsterdam
Verlagsort: Niederlande, Amsterdam
IconClass: 73E36   der ungläubige Thomas
73E364   Thomas berührt die Seitenwunde Christi (oder streckt seine Hände aus, um sie zu berühren); manchmal führt Christus die Hand des Thomas
31A25212   vor der Brust gekreuzte Arme
31A2512   nach vorne ausgestreckter Arm
Anmerkungen:
Kommentar: Nach der Zeichnung von Raffael, die sich im Besitz von A. Rutgers befand. Das Blatt ist Teil der Publikation "Impostures innocentes [...]", die 78 Radierungen von B. Picart nach Gemälden und Zeichnungen verschiedener Künstler, darunter Rembrandt, Raffael und Guido Reni, umfasst. Die Sammlung wurde 1734 publiziert, die Radierungen enstanden wohl zwischen 1724 und 1733 (Blatt Nr. 42 ist 1724, Blatt Nr. 19 1730 datiert).


Literatur:
  • Le Blanc, Charles: Manuel de l'Amateur d'Estampes [...]. Bd. 3. Paris 1854-1890, S. 191, Kat.Nr. 33.
  • Wurzbach, Alfred von: Niederländisches Künstler-Lexikon auf Grund archivalischer Forschungen. Mit mehr als 3000 Monogrammen. Bd. 2: L - Z. Wien (u. a.) 1910, S. 327, Kat.Nr. 1.

Siehe auch:


  1. GS 20318, fol. 52: 52. | L’Incredulité de St Thomas / Christ au Sepulcre | Rafael. / Annib. Carache. | B. Picart. / le même.


Letzte Aktualisierung: 27.10.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum