Inventar Nr.: GS 20318, fol. 32
 
Werktitel: Der Hausvater, die Bibel vorlesend
Hist. Inhaltsverzeichnis: 32. | Un bon Pere de famille, assis près d’une Table avec un / livre, et entouré de ses enfans. D. à Mons. de la Live de Jully pp. | J. B. Greuze. | Pitre Martenasie, / 1759.
nach Werkverzeichnis: Le Père de famille
nach Werkverzeichnis: Der Hausvater, die Bibel vorlesend
Variante: La lecture de la bible
Beteiligte Personen:
Stecher:Pieter Franciscus Martinasie (1729 - 1789)
Inventor:Jean-Baptiste Greuze (1725 - 1805)
Verleger:Laurent Cars (1699 - 1771)
Dedikator:Jean-Baptiste Greuze (1725 - 1805)
Widmungsempfänger:Ange-Laurent de La Live de Jully (1725 - 1775)
Datierung:
Entstehung der Platte:1759 (in der Platte)
Entstehung der Vorlage:1755
Träger: bläuliches Papier (Doppelseite)
Technik: Kupferstich, Radierung
Maße: 42 x 47,3 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Peint par J. B. Greuze; Gravé par Pitre Martenasie 1759.; A Monsieur De La Live De Jully ... Par ... J. B. Greuze.; Ce Tableau est tiré de la Collection des Peintres et Sculpteurs Francois faite par M.r de la Live.; a Paris chez L. Cars Graveur du Roy Rue S.t Jacques vis-à-vis le Collége du Plessis. A. P. D. R.
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Frankreich, Paris, Rue Saint Jacques
IconClass: 42B   Eltern mit ihren Kindern
42B71   Familienleben zu Hause
41AA1   Profanarchitektur; Gebäude; Wohnräume - AA - Profanarchitektur. Innenräume
11Q51   das Lesen der Bibel oder anderer religiöser Bücher
49N1   jemandem vorlesen
31A311   Augengläser, Brille
47H312   Spindel
34B11   Hund
34D111   Mausefalle
46A122   Wappenschild, heraldisches Symbol
Anmerkungen:
Kommentar: Nach dem Gemälde von Jean-Baptiste Greuze, Paris, Musée du Louvre (Inv.-Nr. RF 2016-3).
Montierung: Der Stich ist auf eine Doppelseite kaschiert, die mittig vertikal gefaltet und auf den Falz geklebt wurde.


Literatur:
  • Nagler, Georg Kaspar: Neues allgemeines Künstler-Lexicon. Bd. 8: Lodge - Megen. München 1839, S. 353, Kat.Nr. 1 II(II).
  • Le Blanc, Charles: Manuel de l'Amateur d'Estampes [...]. Bd. 2. Paris 1854-1890, S. 608, Kat.Nr. 7 II(II).
  • Wurzbach, Alfred von: Niederländisches Künstler-Lexikon auf Grund archivalischer Forschungen. Mit mehr als 3000 Monogrammen. Bd. 2: L - Z. Wien (u. a.) 1910, S. 108, Kat.Nr. 3.


Letzte Aktualisierung: 19.11.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum