Inventar Nr.: GS 20313, fol. 20,1
 
Werktitel: Sara verlangt von Abraham die Verstoßung Hagars und Ismaels
Hist. Inhaltsverzeichnis: 19-21 | 3 – Sara suo illudi – iniqua marito. | Car. Collaert exc.
Konvolut / Serie: Die Geschichte von Abraham, Hagar und Ismael, 6 Bll., Nr. 3, (o. Lit. 014)
Beteiligte Personen:
Stecher:unbekannt
Verleger:Karel Collaert (1598 - 1654)
Datierung:
Publikation:1598 - 1654 (Lebensdaten des Verlegers)
Träger: gräuliches Papier (Buchseite)
Technik: Kupferstich, Plattenton
Maße: 22,3 x 28,8 cm (Blattmaß)
21 x 27,7 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: 3; Sara suo illudi nato non paßa, priuignum Imperio amandat seuo, sat iniqua marito.
IconClass: 42A51   Kleinkind
25II3   Bauernhof oder abgelegenes Haus in einer Landschaft - II - Ideallandschaften
33B3   kämpfen
47I21211   Hausschwein
71C1281   Sara klagt bei Abraham über Ismael
Anmerkungen:
Kommentar: Ausriss an allen vier Ecken des Stiches.



Siehe auch:


  1. GS 20313, fol. 20: 19-21 | Six paisages numerotés / No 1. Tit. Non tulis assiduas – fuga. ... 6 – Languentem – celitus unda. | Car. Collaert exc.


Letzte Aktualisierung: 22.09.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum