|<<     2 / 2     >>|



Inventar Nr.: GS 20310, fol. 46,1
 
Werktitel: Die alarmierten Ehefrauen
in der Platte: L'Alarme des épouses
Hist. Inhaltsverzeichnis: 46 | l’Alarme des Epouses | Zucarelli | N. Goumaz sc.
Beteiligte Personen:
Stecher:Goumaz (tätig um 1781 - 1808)
Inventor:Francesco Zuccarelli (1702 - 1788)
Verleger:Nicolas Ponce (1746 - 1831)
Datierung:
Entstehung der Platte:um 1784 (nach Werkverzeichnis)
Technik: Radierung, Kupferstich
Maße: 25,6 x 31,3 cm (Blattmaß)
21,2 x 25,7 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: zucarelli pinx.; ns Goumaz . Sculpc; L'ALARME DES ÉPOUSES.; A Paris chez Mr. Ponce rue St. Hyacinthe No. 19.
Handschrift: unten rechts innerhalb des Plattenrandes mit Bleistift: 47
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Frankreich, Paris, Rue Saint-Hyacinthe
IconClass: 25H216   Wasserfall
46C232   Ruderboot, Kanu etc.
25H2   Landschaften mit Gewässern (in der gemäßigten Zone), Seestücke
33A6   einen Mitmenschen retten, der in Gefahr geraten ist
11Q21   eine Person betet
Anmerkungen:
Kommentar: Das Blatt wird im Mercure de France vom 4. September 1784 in der Rubrik "Annonces et notices" auf S. 46 erwähnt.


Literatur:
  • Hébert, Michèle (u. a.): Inventaire du fonds français, graveurs du XVIIIe siècle. Bd. 10: Gaugain - Gravelot. Paris 1968, S. 440, Kat.Nr. 2.

Siehe auch:


  1. GS 20310, fol. 46: 46 | l’Alarme des Epouses / le Plaisir des jeunes filles | Zucarelli / ––,, –– | N. Goumaz sc. / L. C. Chateau.


Letzte Aktualisierung: 21.09.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum