|<<   <<<<   5 / 6   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20310, fol. 12
 
Werktitel: Die Darbringung Christi im Tempel
in der Platte: La presentazione di Christo al tempio
Hist. Inhaltsverzeichnis: 12 | la présentation au temple; T. la presentazione di Christo al tempio etc. | Sebast. Rizzi | Pietro Monaco del. scol.
Konvolut / Serie: Sammlung von 112 Drucken nach Gemälden zur Heiligen Geschichte / Raccolta di centododici stampe di pitture della storia sacra, 112 Bll., Alpago-Novello 1940.530.2-112
Beteiligte Personen:
Stecher:Pietro Monaco (1707 - 1772)
Inventor:Sebastiano Ricci (vor 1659 - 1734)
Verleger:Pietro Monaco (1707 - 1772)
erwähnte Person:Antonio Maria Zanetti (1680 - 1767)
Datierung:
Entstehung der Platte:1743 - 1763 (geschätzt)
Technik: Kupferstich, Radierung
Maße: 36,3 x 50,8 cm (Plattenmaß)
40,2 x 55,9 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: LA PRESENTAZIONE DI CHRISTO AL TEMPIO Et ecce homo ... 25. & a 7 PITTURA DI SEBASTIANO RIZZI POSSEDUTA DAL ILLU: SIG. ANTONMARIA ZANETTI Q.N GIROLAMO A S. M. MATERDOMINI; Pietro Monaco del scol.; e forma in Venezia
Handschrift: in der unteren rechten Ecke innerhalb der Einfassungslinie mit Bleistift: 12
Geogr. Bezüge:
erwähnter Ort: Italien, Venedig, Santa Maria Mater Domini
Verlagsort: Italien, Venedig
IconClass: 41B31   Kerze
73B4   die Darbringung des Christuskindes im Tempel; in der Regel im Beisein Simeons (und Annas) (Lukas 2:22-39)
31A2331   auf beiden Knien knien
12A43   der Tempel (generell) in der jüdischen Religion
Anmerkungen:
Kommentar: Hellbrauner Fleck und Fehlstelle unten rechts. Das Blatt ist Teil einer Serie Pietro Monacos mit Reproduktionsstichen berühmter Gemälde, die sich damals in Venedig befanden. Etwa die Hälfte der Stiche wurde 1743 als „Raccolta di cinquanta cinque storie sacre incise in altrettanti rami […]“ publiziert. 1763 folgte die auf 112 Blätter erweitert zweite Ausgabe „Raccolta di centododici stampe di pitture della storia sacra […]“. Vgl. Alpago-Novello 1940, S. 525-527.
Montierung: Die Radierung ist ohne Untersatzpapier auf den Falz geklebt.


Literatur:
  • Alpago-Novello, Luigi: Gli incisori bellunesi. Saggio storico-bibliografico. In: Atti del Reale Istituto Veneto di Scienze, Lettere ed Arti. Classe di scienze morali e lettere. Bd. 99, Teil 2 99 (1940), S. 471-716, S. 546, Kat.Nr. 85.


Letzte Aktualisierung: 15.06.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum