|<<   <<<<   20 / 44   >>>>   >>|

Die "Krypten" zu beiden Seiten des Artischockenbeckens



Die "Krypten" zu beiden Seiten des Artischockenbeckens


Inventar Nr.: lfd. Nr. 6499, fol. 6
Bezeichnung: Die "Krypten" zu beiden Seiten des Artischockenbeckens
Künstler / Hersteller: Giovanni Francesco Guerniero (um 1665 - 1745), Inventor
Alessandro Specchi (1668 - 1729), Stecher
Datierung: 1706
Objektgruppe: Druckgraphik
Geogr. Bezug: Kassel
Material / Technik: Radierung auf Papier
Maße: 42,9 x 38,8 cm (Blattmaß)
39,2 x 26,8 cm (Plattenmaß)
Leihgeber: Stadt Kassel, Städtische Kunstsammlungen
Beschriftungen: Scenographia Cryptae in lateribus Theatri existentis, in quo Aquarum riuuli ludibundi erumpunt ab A. indicatae. / Scala Pedum Rheni
Signatur: Ioannes Franciscus Guernerius delineauit.
6
Signatur: Alexander Speculi incid.


Literatur:
siehe Delineatio Montis, Signatur: 2 ° C Guerniero I

Siehe auch:


  1. SM-GS 6.2.884, fol. 6: Die "Krypten" zu beiden Seiten des Artischockenbeckens


Letzte Aktualisierung: 22.01.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum