|<<   <<<<   2 / 12   >>>>   >>|

Selbstbildnis des Künstlers



Selbstbildnis des Künstlers


Inventar Nr.: GK 1241
Bezeichnung: Selbstbildnis des Künstlers
Künstler / Hersteller: Johann Heinrich d. Ä. Tischbein (1722 - 1789), Maler/in
Dargestellt: Johann Heinrich d. Ä. Tischbein (1722 - 1789), Dargestellt
Datierung: 18. Jh
Objektgruppe:
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Leinwand
Maße: 64 x 52 cm (Bildmaß)
82 x 73 cm (Rahmenmaß)
Beschriftungen: Handschrift: verso Leinwand Johann Heinrich Tischbein geb: den 14.ten October 1722 zu Haina gest: den 22.ten August 1798 zu Cassel als Landgräflich Hessen Casselischer Rath, Professor & Hofmaler, Director der Ma=ler.Academie, Ehren=Mitglied der Academie der Maler=Bildhau=er & Baukunst, ordentliches Mit=glied der Gesellschaft der Alter=thümer zu Cassel & des Instituts zu Bologna. gemalt von J.H. Tischbein sen.
Handschrift: verso Leinwand Vorstehende Beschriftung wurde von der Originallein=wand kopiert und auf die zweite Leinwand übertragen. E. Kohler Willemien Konservatoren bei den Kunstsammlungen Düsseldorf



Letzte Aktualisierung: 04.05.2022


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum