|<<   <<<<   199 / 649   >>>>   >>|

Eimergewicht



Eimergewicht


Inventar Nr.: APK F 575
Bezeichnung: Eimergewicht
Künstler / Hersteller: Gerhard Schüler
Datierung:
Objektgruppe: Waagen und Gewichte
Geogr. Bezug: Nürnberg
Material / Technik: Messing
Maße: 4 kg (Gewicht)
maximal, mit Verzierung 17 cm (Durchmesser)
mit Verzierung 16,5 cm (Höhe)


Katalogtext:
Ein Eimergewicht mit dem Meisterzeichen GS. Wie in einer Matroschka-Puppe sind mehrere Eimer ineinander gesetzt. Jeder Eimer hat ein spezifisches, geeichtes Gewicht. Der Eimer ist mit einem sächsischen Wappen gemarkt, er dürfte also auf in Sachsen benutzte Gewichte geeicht sein. An der Außenseite ist der Eimer mit Jagdszenen graviert. Auf dem Deckel finden sich je zwei Seepferde und Seeungeheuer. Der Bügelgriff wird von Meeresjungfrauen gehalten.

(B. Schirmeier, 2019)



Letzte Aktualisierung: 13.12.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum