|<<   <<<<   195 / 579   >>>>   >>|

Kugeluhr



Kugeluhr


Inventar Nr.: APK U 49
Bezeichnung: Kugeluhr
Künstler / Hersteller: George Seydell (tätig um 1650)
Datierung: um 1650
Objektgruppe: Uhr
Geogr. Bezug: Berlin
Material / Technik: Messing (teilweise vergoldet, teilweise versilbert), Eisen
Maße: 21 cm (Durchmesser)


Katalogtext:
Der Inhalt des Uhrenzimmers im Kunsthaus des Landgrafen Carl (1654-1730) sollte interessant und beeindruckend sein. Die Ratsherren Uffenbach aus Frankfurt am Main bemerkten hier „viele sonderbahre Stücke“, darunter auch „an der Decke aufgehengte und durch ihre eigene Schwehre sich bewegende“. Im Inventar von 1765 sind drei Uhrwerke, die durch ihr eigenes Gewicht angetrieben werden, nachweisbar. Darunter auch diese Kugeluhr und eine weitere von einem unbekannten Hersteller (APK U 49), die zwar unabhängig voneinander hergestellt, jedoch gemeinsam an einem barocken Holzarm aufgehängt wurden. Um sie aufzuziehen, werden die Kugeln an ihrer Kette nach oben geschoben.

(R. Giesemann, 2018)


Literatur:
  • Bungarten, Gisela (Hrsg.): Groß gedacht! Groß gemacht? Landgraf Carl in Hessen und Europa. Ausstellungskatalog. Kassel, Museumslandschaft Hessen Kassel. Petersberg 2018, Kat.Nr. X.118, S. 524.


Letzte Aktualisierung: 05.11.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2019
Datenschutzhinweis | Impressum