|<<   <<<<   16 / 18   >>>>   >>|

Rehfütterung im Winter



Rehfütterung im Winter


Inventar Nr.: SM 1.1.884
Bezeichnung: Rehfütterung im Winter
Künstler / Hersteller: Andreas Range (1762 - 1835), Künstler
Datierung: um 1820
Objektgruppe: Bilder / Ölgemälde
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Öl auf Leinwand
Maße: ca. 114 x 158 cm (Objektmaß)


Katalogtext:
Drei Rehe an einer Futterkrippe vor winterlicher Landschaft. Im Vordergrund mittig der steinerne Futtertrog leicht schräg gestellt, an den von links ein junger Rehbock herantritt und am Futter leckt. Rechts steht eine Ricke vor dem Trog, die ihren linken Hinterlauf beleckt. Zwischen den beiden hinter dem Futtertrog ein drittes Tier stehend, den Kopf nach links gewandt und an einem Zweig nagend. Im Mittelgrund in der linken Bildhälfte Felsenkulisse mit Eiszapfen und Wasser, in der rechten Bildhälfte Holzgatter und dürre Blätter.
Im Hintergrund der rechten Bildhälfte Ausblick auf gebirgige Landschaft mit der Ruine einer Höhenburg.
Vergleichend die beiden Tierdarstellungen mit ähnlicher Thematik.
Inv. v.Meter 25.10.2000



Siehe auch:


  1. SM 1.1.883: Rehfamilie
  2. SM 1.1.885: Rehfamilie vor Waldlandschaft


Letzte Aktualisierung: 19.06.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2019
Datenschutzhinweis | Impressum