|<<   <<<<   10 / 605   >>>>   >>|

Landgräfin Sabina von Hessen-Kassel, geb. Herzogin von Württemberg, Bildnis einer Ahnenserie



Landgräfin Sabina von Hessen-Kassel, geb. Herzogin von Württemberg, Bildnis einer Ahnenserie


Inventar Nr.: SM 1.1.234
Bezeichnung: Landgräfin Sabina von Hessen-Kassel, geb. Herzogin von Württemberg, Bildnis einer Ahnenserie
Künstler / Hersteller: unbekannt, Künstler
Dargestellt: Sabine Landgräfin von Hessen-Kassel (1549 - 1581), Dargestellt
Datierung: E.17.Jh.
Objektgruppe: Bilder / Ölgemälde
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Öl auf Rüster, Tafel auf der Rückseite abgegratet
Maße: 30,3 x 24,5 x 4 cm (Objektmaß)
25,5 x 19 cm (Bildmaß)


Katalogtext:
Hüftbild der Landgräfin Sabina in Dreiviertelansicht nach links gewendet, vor einem ockerfarbenen (wohl Gold gemeint), halbzurückgeschlagenen Vorhang. Steif und unbeweglich steht die Fürstin in rosarotem Kleid über weißer Bluse, der Kragen unter dem Kinn in weiten Schleifen rund gefaltet. Darüber trägt sie einen kurzärmeligen, überreich in Gold und mit Perlen gestickten, dunklen Mantel, zu dem auch das kleine Barett mit den zahlreichen Kleinodien paßt. Die Haare sind in geflochtenen Zöpfen um das Haupt gelegt, deren Enden unter einer Golddrahthaube liegen. Die Fürstin trägt einen schwarz-goldenen (württembergische Farben) Gürtel und um den Hals eine Kette, deren Glieder aus breiten, goldenen Blumen besteht. Daran ein handflächengroßes, goldenes Kleinod, mit en bosse ronde emaillierten Allegorien, die einen riesigen Edelstein präsentieren. Die Fürstin, die den Betrachter direkt ansieht, hat die Hände vor dem Schoß übereinandergelegt und hält ein paar Handschuhe, die der Kopist des Bildes jedoch zu Fäustlingen hat werden lassen. Darunter eine zweizeilige Inschriftenkartusche: ''Sabina Landgr: Zu Hessen, Geborne. | Hertzogin zu Würtenberck.'' Die Komposition des zurückgeschlagenen Vorhangs wiederaufgegriffen im Gegenstück mit dem Gatten Wilhelm IV. von Hessen-Kassel.
Inv. Grosse 10.2002



Siehe auch:


  1. SM 1.1.231: Landgraf Philipp der Großmütige, Bildnis einer Ahnenserie
  2. SM 1.1.232: Landgräfin Christina von Hessen, geb. Herzogin zu Sachsen, Bildnis einer Ahnenserie
  3. SM 1.1.233: Landgraf Wilhelm IV. von Hessen-Kassel, Bildnis einer Ahnenserie
  4. SM 1.1.235: Landgraf Moritz von Hessen-Kassel, Bildnis einer Ahnenserie
  5. SM 1.1.236: Landgräfin Agnes von Hessen-Kassel, geb. Gräfin von Solms-Laubach, Bildnis einer Ahnenserie
  6. SM 1.1.237: Landgraf Wilhelm V. von Hessen-Kassel, Bildnis einer Ahnenserie
  7. SM 1.1.238: Landgräfin Amelie Elisabeth von Hessen-Kassel, geb. Gräfin von Hanau, Bildnis einer Ahnenserie
  8. SM 1.1.239: Landgraf Wilhelm VI. von Hessen-Kassel, Bildnis einer Ahnenserie
  9. SM 1.1.240: Landgräfin Hedwig Sophie von Hessen-Kassel, geb. Prinzessin von Brandenburg, Bildnis einer Ahnenserie
  10. SM 1.1.241: Landgraf Wilhelm VII. von Hessen-Kassel, Bildnis einer Ahnenserie
  11. SM 1.1.244: Unbekannte sächsische Fürstin, Bildnis einer Ahnenserie


Letzte Aktualisierung: 18.06.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2019
Datenschutzhinweis | Impressum