|<<   <<<<   475 / 964   >>>>   >>|

Prinzessin Magdalena zu Hessen als Kind



Prinzessin Magdalena zu Hessen als Kind


Inventar Nr.: SM 1.1.1068
Bezeichnung: Prinzessin Magdalena zu Hessen als Kind
Künstler / Hersteller: unbekannt, Künstler
Dargestellt: Magdalene Gräfin von Salm-Reifferscheid (1611 - 1671), Dargestellt
Datierung: 1612
Objektgruppe: Bilder / Ölgemälde
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Öl auf Leinwand
Maße: 89,1 x 72 x 5 cm (Objektmaß)
78,2 x 61,5 cm (Bildmaß)


Katalogtext:
Ganzfiguriges Bildnis: Prinzessin Magdalena (1611 - 1671), Tochter des Landgrafen Moritz von Hessen.
Das Kind steht neben niedrigem Tisch, auf dem eine Vase mit Lilien, Akelei, Maiglöckchen, Ringelblumen und einer gelben Vierblattblume steht. Gewand in gedämpft grüner Seide mit einem weißgestreiften Mäntelchen aus gleichem Stoff zusammengearbeitet. Durchbrochens Schürzchen mit Spitzeneinsatz, Spitzenkragen, lachsrote Ärmel mit dunkleren Punkten, Spitzenhäubchen auf dem schwachbehaarten Kopf, in der Linken eine rote Nelke, in der Rechten einen Apfel haltend.
Inschrift in Rollwerkkartusche auf schwarzem Grund mit Gold:
.V.G.G./FREULEIN/MAGDALENA L: zu HES/ SEN.IST ALT/ X MONAT.



Letzte Aktualisierung: 18.06.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2019
Datenschutzhinweis | Impressum