Grablegung Christi



Grablegung Christi


Inventar Nr.: GS 18215
Bezeichnung: Grablegung Christi
Künstler / Hersteller: Gaetano Gandolfi (1734 - 1802), Umkreis
Datierung: um 1780
Objektgruppe: Zeichnung
Geogr. Bezug: Bologna, 18. Jh., unbekannt
Material / Technik: Feder in Braun, graubraun laviert
Maße: 20,8 x 14,9 cm (rechte obere Ecke fehlt, rechter Blattrand mit Ausrissspuren) (Blattmaß)
Beschriftungen: Beschriftung allg.: Rückseitig mit brauner Feder: Missure / [abgeschnittener Text] dalle Statue che si contengano Nella presente / [abgeschnitten] era. / Per essere di diversi carateri le Statue che qui diamo alla Luce, e volendo dar loro sempre la stessa proporzione / nelle misure, abbiamo divisa la testa di ciascuna figura in dodici parti, e da uno di queste parti divisa / in sei ma Risultano i minuti [darunter diverse Notizen und Skizzen]; Per esempio / queste due / parto in grande / si [unleserlich] / i minuti; Domine Deus Rexe / Lama / Lonedi mattina essente / Soministrate

Literatur:
  • Lukatis, Christiane: Dem künstlerischen Genius auf der Spur. Italienische Handzeichnungen aus der Graphischen Sammlung der Museumslandschaft Hessen Kassel. Petersberg 2010, Kat.Nr. 37, S. 100.


Letzte Aktualisierung: 08.03.2018


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum