|<<   <<<<   1 / 5   >>>>   >>|

Daniel de Superville



Daniel de Superville


Inventar Nr.: GS 12450
Bezeichnung: Daniel de Superville
Künstler / Hersteller: Johann Christian Gottfried Fritzsch (1720 - 1802), Stecher
Dargestellt: Daniel de Superville (1696 - 1773), Dargestellt
Datierung: 1744
Objektgruppe: Druckgraphik
Geogr. Bezug: Brandenburg
Material / Technik: Papier
Maße: 44,8 x 32,4 cm (Blattmaß)
31 x 21 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: Quantum / est quod nescimus !
Signatur: Gravé par Fritzsch Graveur de la Cour de S. A. J. Mons: le Grand Duc des / toutes Rushies, Duc regnant de S. Holst: 1744.
DANIEL DE SVPERVILLE / Serenissimi Marggrav. Brandenb.Culmbacensis / Consiliarius Status intimus, Fridericianae Director primus / et Cancellarius, Metalli fodinarum rerumque matallurgicarum, et / medicinalium, in toto Marggravia tu Supremus Praefectus. Academ. Nat. / Curiosor ac Societati Reg. Berolin. Adscriptus. Aetat. anno XXXXVII..



Letzte Aktualisierung: 11.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum