|<<   <<<<   11 / 13   >>>>   >>|



Inventar Nr.: SM-GS 1.3.5123
 
Werktitel: Marie von Polen, Königin von Frankreich und Navarra
in der Platte: Marie Princesse de Pologne, Reine de France et de Navarre
Hist. Inhaltsverzeichnis: 49 | Marie Princesse de Pologne, Reine de France | J. M. Nattier pinx. J. Tardieu sc.
Titel der Vorlage: Marie Leszczynska, reine de France
Beteiligte Personen:
Stecher:Jacques-Nicholas Tardieu (1716 - 1791)
Inventor:Jean-Marc Nattier (1685 - 1766)
Verleger:Jacques-Nicholas Tardieu (1716 - 1791)
François Joullain (1697 - 1778)
Dedikator:Jacques-Nicholas Tardieu (1716 - 1791)
Widmungsempfänger:Maria Königin von Frankreich (1703 - 1768)
Dargestellte: Maria Königin von Frankreich (1703 - 1768)
Datierung:
Entstehung der Platte:1755 (in der Platte)
Träger: Papier
Technik: Kupferstich
Maße: 53 x 38 cm (Blattmaß)
50 x 35 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: unten links: CHAP. IX 233 Cette Reine adorée de la France; J. M. Nattier Pinxit.; J.Tardieu Sculpsit.; Marie Princesse De Pologne Reine de France e di Navarre.; Presenté a la Reine par son très humble très obéihsant Serviteur Nattier en 1755.; AParis chés Tardieu Graveur du Roy Rue de Noyers a côté du Commissaire; Avec Privilege du Roy.; Et chéz Joullain Quay de la Megisserie a la Ville de Rome.
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Frankreich, Paris, Rue des Noyers
Verlagsort: Frankreich, Paris, Quai de la Mégisserie
IconClass: 44B1511   Königin, Kaiserin etc. (Ehefrau eines Herrschers)
41D2211   Schleier
41D211   (Damen-)Kleid
41D2654   Schleife (an einem Kleidungsstück)
41D2652   Spitze (Handarbeit)
49N   lesen
41A421   Vorhänge, Gardinen
Anmerkungen:
Kommentar: Nach dem Gemälde von Jean-Marc Nattier, Versailles, Musée national des châteaux de Versailles et de Trianon (Inv.-Nr. MV 8543).
Der Stich befand sich ehemals im Klebeband "Portraits des personnes imperiales & royales" (Inv.-Nr. SM-GS 6.2.661) auf Seite 49.
Unten rechts bräunliche Verfärbungen.


Literatur:
  • Firmin-Didot, Ambroise: Les graveurs de portraits en France. Catalogue raisonné de la collection des portraits de l'école française appartenant a Ambroise Firmin-Didot. Paris 1875-1877, S. 439, Kat.Nr. 2310.


Letzte Aktualisierung: 17.08.2021


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum