|<<     1 / 2     >>|



Inventar Nr.: SM-GS 1.3.5090
 
Werktitel: Marie Antoinette Erzherzogin, Schwester des Kaisers, Kronprinzessin von Frankreich
in der Platte: Marie Antoinette Archiduchesse soeur de l'Empeureur, Dauphine de France
Hist. Inhaltsverzeichnis: 50 | Marie Antoinette Archiduchesse, Dauphine de France | Hubert sc.
Beteiligte Personen:
Stecher:François Hubert (1744 - 1809)
Inventor:P. Davesne (tätig 1764 - 1796)
Verleger:Honoré-Thomas Bligny (um 1742 - 1785)
erwähnte Person:Joseph II. Kaiser des Heiligen Römischen Reiches (1741 - 1790)
Dargestellte: Marie Antoinette Königin von Frankreich (1755 - 1793)
Datierung:
Entstehung der Platte:1770 - 1774 (nach IFF)
Träger: Papier
Technik: Kupferstich, Radierung
Maße: 20 x 14 cm (Blattmaß)
17,5 x 11,5 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: unter der Darstellung: Marie Antoinette Archiduchesse soeur de l'Empeureur, Dauphine de France. Née à Vienne le 2. Nov.bre 1755.
Du sang le plus Auguste elle a recu le Jour Et son moindre mérite est sa haute Naissance Minerve avec tendresse éleva son enfance, Elle en fit l'ornement d'une Brillante Cour Aujourd'hui tous les Dieux inspierés par l'Amour Comblent par son Hymen le Bonheur de la France.
Hubert Scul.; Par Bligny Lancier du Roi Cour du Manège aux Thuileries.
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Frankreich, Paris, Cour du Manège
IconClass: 44B151221   Kronprinzessin
41D2663   Ohrringe
41D2665   Brosche, Spange, Schnalle
46A122   Wappenschild, heraldisches Symbol
25G41(LILY)   Blumen: Lilie
25G41(ROSE)   Blumen: Rose
Anmerkungen:
Kommentar: Der Stich befand sich ehemals im Klebeband "Portraits des personnes imperiales & royales" (Inv.-Nr. SM-GS 6.2.661) zusammen mit drei weiteren Porträts (Inv.-Nr. SM-GS 1.3.5088, SM-GS 1.3.5089, SM-GS 1.3.5091) auf Seite 50.


Literatur:
  • Hébert, Michèle (u. a.): Inventaire du fonds français, graveurs du XVIIIe siècle. Bd. 11: Greuze - Jahandier. Paris 1970, S. 407, Kat.Nr. 7.


Letzte Aktualisierung: 22.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum