Laufgewichtswaage



Laufgewichtswaage


Inventar Nr.: Kr 62 F 18
Bezeichnung: Laufgewichtswaage
Künstler / Hersteller: Bizerba-Werke Wilhelm Kraut
Datierung: 1. H. 20. Jh.
Objektgruppe: F Standwaagen (62 Maße, Waagen und Gewichte)
Geogr. Bezug: Balingen [Große Kreisstadt] (Europa->Deutschland->Baden-Württemberg [Bundesland]->Zollernalbkreis)
Material / Technik: Holz, Eisen
Maße: 14,5 x 57,7 x 51 cm (Objektmaß)


Katalogtext:
Rechteckige Grundform. Vier miteinander verzapfte Seitenbretter mit je einem quadratischen Fuß in jeder Ecke und zwei gegenständigen Leistengriffen an den Schmalseiten als Träger für die Waagenkonstruktion. Massive rechteckige Lastenplatte an allen Seiten leicht über den Rahmen hinausragend. Vorderseite mit zwei übereinander angeordneten Skalen, die obere von 0 - 5 kg, die untere von 0 - 120 kg. Holz in blaugrauer Farbgebung.

Auf Vorder- und Rückseite Schriftzug in stil. lat. Schreibschrift "Bizerba"
Auf der Skala "Höchstlast 125 Kg", sowie Eichstempel fliegendes Band mit D.R. darüber "27", darunter "82" und in je einem wappenähnlichen Rahmen "40" und "52".



Letzte Aktualisierung: 05.03.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum