Flache Schüssel mit Setzreif



Flache Schüssel mit Setzreif


Inventar Nr.: 8 S 241
Bezeichnung: Flache Schüssel mit Setzreif
Künstler / Hersteller: unbekannt
Datierung: 1713
Objektgruppe: S Schalen, Untertassen, Platten (08 Gefäße)
Geogr. Bezug: Oberhessen [Region] (Europa->Deutschland->Hessen) ?
Material / Technik: Irdenware, Innenseite glasiert
Maße: 5,2 cm (Höhe)
Öffnung 30 cm (Durchmesser)
Boden 10 cm (Durchmesser)
Beschriftungen: mein mittel mein weib habens die Reutter auff dem Heich


Katalogtext:
Flache muldenartige Schüssel mit nach außen umgekrempeltem Rand; ohne Brechung vom Rand zur Mitte sich senkend. Enger scharf profilierter Setzreif, darin Ritzkreise. Die keramische Arbeit von ungewöhnlicher Präzision und Straffheit. Auf der blassgelben Tiefung Blumen und Trauben in Grün und Braun. Um den braun glasierten Randstreifen läuft dunkelbraun die Schrift "mein mittel mein weib habens die Reutter auff dem Heich".




Letzte Aktualisierung: 29.06.2022


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum