Wärmemaschine mit Onduliereisen



Wärmemaschine mit Onduliereisen


Inventar Nr.: Kr 53 N 1a-b,a
Bezeichnung: Wärmemaschine mit Onduliereisen
Künstler / Hersteller: Efa
Datierung: 1920er / 1930er Jahre
Objektgruppe: N Friseur, Barbier (53 Berufsgerät und Werkstücke: Papier-, Leder-, Haar- und Strohbearbeitung)
Geogr. Bezug: Deutschland (Europa)
Material / Technik: Kunststoff: Gummi, Bakelit. Metall: Eisenblech, weiß und schwarz emailliert; Eisenguss, aussenseitig schwarz emailliert; Stahl, teilweise metallbeschichtet.
Maße: Schachtel 12,5 x 29,7 x 8 cm (Objektmaß)
Schere 3,5 x 18 x 1 cm (Objektmaß)
49 cm mit Kabel (Länge)
Beschriftungen: Marke: 1b: "RECK-JUNIOR MADE IN GERMANY"
Marke: 1b: Firmenemblem und darüber "C"
Signatur: 1b: "R R" vermutlich
Besitzermarke, frei Hand mit scharfem Gegenstand eingeritzt.
"EFA" mit stilisiertem Frauenkopf in nach rechts schauender Seitenansicht, in hochkantigem Rechteck, mit leicht bombierten Linien.


Katalogtext:
a) Elektrisches Wärmegerät. Rechteckige, schwarz emaillierte Bodenplatte. Darauf aufgeschraubt tunnelförmiges beigefarbig emailliertes Gehäuse mit schwarz emaillierten Seitenteilen. Vorn Öffnung zum Einstecken der Brennschere, hinten Steckeranschluß mit Stecker und Kabel. Auf Gehäuse stilisierter Frauenkopf, und daraus entwickelter Schriftzug "Efa" in faßförmigen Rahmen. Auf dem Stecker "220 V", "250 W".
b) Brennschere mit verborgenem Gewerbe. Griffe mit schwarzem Kunststoff ummantelt, Enden goldfarbig. Scherenteil = konisch verjünges Rundeisen, Gegenstück Hohleisen mit sichelförmigem Querschnitt.




Letzte Aktualisierung: 27.11.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum