Tambourstab



Tambourstab


Inventar Nr.: Kr 46 Z 1
Bezeichnung: Tambourstab
Künstler / Hersteller: Weller, Max & Co
Datierung: nach 1945
Objektgruppe: Z Varia (46 Musikinstrumente, Bild- und Tongeräte)
Geogr. Bezug: Siebenbrunn (Europa->Deutschland->Sachsen [Bundesland]->Vogtlandkreis)
Material / Technik: Holz: Buche, rot gebeizt und lackiert. Metall: Messing; Eisen
Maße: 11,5 cm (Durchmesser)
129 cm (Länge)


Katalogtext:
Nach oben konisch erweiterter, lackierter Holzstab mit rötlicher Farbwirkung. Spitze in Messingblech mit Ende aus Eisen eingelassen. Zwei gegenständige Ösen am oberen Ende des Messingblechs. Oberseite ebenfalls in Messing eingelassen, mit gedrücker Kugel als Knauf bzw. Lautmacher. Kugel aus zwei Hälften zusammengelötet und auf Hülse gelötet.
Ovale Messingmarke (Stocknagel) mit Inschrift "MAX WELLER & CO. / Qualitäts-Musikinstrumente / Deutsche Wertarbeit / SIEBENBRUNN. VGTL."



Letzte Aktualisierung: 05.03.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2019
Datenschutzhinweis | Impressum