|<<   <<<<   4765 / 4775   >>>>   >>|

Teller



Teller


Inventar Nr.: Kr 8 N 59
Bezeichnung: Teller
Künstler / Hersteller: Weimler Porzellan
Datierung: 2.H.19./1.H.20.Jh.
Objektgruppe: N Teller (08 Gefäße)
Geogr. Bezug: Weimar [Kreisfreie Stadt] (Europa->Deutschland->Thüringen [Bundesland])
Material / Technik: Porzellan
Maße: 5,2 cm (Höhe)
Boden 11,4 cm (Durchmesser)
Rand 26,8 cm (Durchmesser)


Katalogtext:
Tiefer Teller, weiß und grün glasiert. Tiefe Mulde und gewellter Rand. Standring. Mulde abgesetzt mit reliefiertem Rocailleornament, Rand ausschwingend und vierfach unterbrochen. Diese Öffnungen muschelartig umrandet und mit Gold verziert; Verzierungen fächerartig bis zur Mulde herabgezogen. Rand mit bogenförmigem Muster im Jugendsitl verziert und gold bemalt. In Mulde vier zentral gesetzte, kreisfrmig angeordnete Akanthusranken mit Gittermotiv in Gold. Auf Wandung ebenso.

Am Boden aufgedrucktes grünes Firmenzeichen: Krone über Wappenschild in Lorbeerkranz, quer stehendes Spruchband mit "WEIM AR", darunter in Schreibschrift "Weimler Porzellan"; darunger "MADE IN GERMANY", "Ilse", "253" und verswchlungen das Monogramm "DN".




Letzte Aktualisierung: 24.09.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum