|<<   <<<<   19 / 2699   >>>>   >>|

Steinaxt mit angefangener Durchbohrung



Steinaxt mit angefangener Durchbohrung


Inventar Nr.: VF 102
Bezeichnung: Steinaxt mit angefangener Durchbohrung
Künstler / Hersteller: unbekannt
Datierung: Endneolithikum
Objektgruppe:
Geogr. Bezug: Mansbach (Europa->Deutschland->Hessen->Hersfeld-Rotenburg [Landkreis]->Hohenroda [Gemeinde])
Material / Technik: Stein, geschliffen
Maße: 12,5 cm (Länge)
Funddatum: vor 1880
Fundumstände: Lesefund
Fundart: Einzelfund
Fundstelle:


Katalogtext:
Steinaxt mit angefangener Durchbohrung aus rotbräunlichem Material, vmtl. Basalt. Auf einer Seite lediglich Bohrungsansatz, auf anderer Seite Bohrung bereits einige Millimeter tief. Die Bohrungen sind assymetrisch angesetzt, sie hätten sich nicht getroffen.

alter Bestand.




Letzte Aktualisierung: 30.09.2022



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum