Kaffeekanne



Kaffeekanne


Inventar Nr.: Kr 8 D 85a-b
Bezeichnung: Kaffeekanne
Künstler / Hersteller: Hutschenreuther
Datierung: 2.H.19./1.H.20.Jh.
Objektgruppe: D Kannen (08 Gefäße)
Geogr. Bezug: Selb [Stadt] (Europa->Deutschland->Bayern [Bundesland]->Reg.-Bez. Oberfranken->Wunsiedel im Fichtelgebirge [Landkreis])
Material / Technik: Porzellan
Maße: mit Deckel 28 cm (Höhe)
Boden 31 cm (Durchmesser)
Öffnung 16 cm (Durchmesser)
Beschriftungen: T. K. O. No. 4


Katalogtext:
a) Flacher Boden mit unglasiertem Standrand. Zylindrische Wandung. Kantig eingezogene Schulter, zylindrischer Hals mit ringförmigem Rand, innen Deckelauflage, hinten vorgezogen als Deckelfallschutz. Ovaler Henkel, nach unten als geschlossenes Dreieck geformt, an der Abkantung angesetzt und im unteren Viertel endend. Breite kurze Tülle oben an Abkantung angesetzt, etwa in Mitte der Wandung endend.
Auf Boden dunkelgrünes Firmenlogo. In Schreibschrift "Hutschnreuter Selb", darunter in ovalem Rahmen Löwe und Initialen "L.H.S."

b) Nach oben gewölbter Zargendeckel mit kegeligem Knauf.




Letzte Aktualisierung: 24.09.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2020
Datenschutzhinweis | Impressum