|<<     2 / 2     >>|

Landgraf Heinrich I. als Wickelkind auf einem Kreuz (Kopie nach einem Bildnis in der Löwenburg)



Landgraf Heinrich I. als Wickelkind auf einem Kreuz (Kopie nach einem Bildnis in der Löwenburg)


Inventar Nr.: AZ 763
Bezeichnung: Landgraf Heinrich I. als Wickelkind auf einem Kreuz (Kopie nach einem Bildnis in der Löwenburg)
Künstler / Hersteller: Heinrich A. R. Dörger (1847 - nach 1885), Maler/in
Dargestellt: Heinrich I. "das Kind" (seit 1264) Landgraf von Hessen (1244-1308), Dargestellt
Datierung: um 1873
Objektgruppe: Gemälde
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Leinwand
Maße: 45,8 x 52,5 cm (Bildmaß)
Leihgeber: Stadt Kassel, Städtische Kunstsammlungen
Beschriftungen: verso Klebezettel und Stempel Bose-Museum Nr. 106
verso auf dem Keilrahmen Stempel: Städt. Kunstbesitz Kassel Inventar Nr. 763; Der Magistrat der Stadt Kassel


Katalogtext:
Das in weiß-rot, den hessischen Farben eingewickelte Kleinkind - es handelt sich um den späteren Landgrafen Heinrich I. - liegt auf einem Kreuz, welches auf einem Tisch abgelegt ist. In der oberen rechten Bildecke ist ein bauschiger dunkelgrüner Vorhang angedeutet. Dörger kopierte hier eine Darstellung aus der Löwenburg im Bergpark von Schloss Wilhelmshöhe.




Letzte Aktualisierung: 15.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum