Stülpchen, "Kiwelchen", für Trauer, Abendmahl und hohe Festtage



Stülpchen, "Kiwelchen", für Trauer, Abendmahl und hohe Festtage


Inventar Nr.: 34 A 5
Bezeichnung: Stülpchen, "Kiwelchen", für Trauer, Abendmahl und hohe Festtage
Künstler / Hersteller: unbekannt
Datierung: 19.Jh.
Objektgruppe: A Hauben, Kappen (34 Frauentrachten)
Geogr. Bezug: Wolzhausen (Europa->Deutschland->Hessen->Marburg-Biedenkopf [Landkreis]->Breidenbach [Gemeinde]) Breidenbacher Grund, Untergericht
Material / Technik: Textil
Maße: 13,5 x 20 cm (Objektmaß)
Deckel max. 20 cm (Durchmesser)
Einfaßband 8 cm (Breite)
Schlaufen 5,5 x 4 cm (Objektmaß)


Katalogtext:
Kopfteil zylindrisch, Nackenteil dreieckig ausgeschnitten, flacher Deckel mit angedeutetem Spitzbogen; Kopfteil bandgefaßt.
Farbe: weiß, schwarz
Verzierung: Steppereiverzierung ohne Muster in Vorstich
Material:
Haube: weiße Baumwolle, leinenbindig
Futter: weißes Leinen, leinenbindig; Papp- und Papierversteifung
Einfaßband: schwarzer Seidentaft
Kinnbandschlaufen: schwarzer Samt.



Literatur:
  • Justi, Ferdinand: Hessisches Trachtenbuch. Marburg 1905, S. 30.
  • Retzlaff, Hans: Deutsche Bauerntrachten. Berlin 1934.
  • Ewig, Ursula; Born, Anneliese: Die Frauentracht des Breidenbacher Grundes. Marburg 1964, S. 69.


Letzte Aktualisierung: 20.11.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum