|<<   <<<<   182 / 438   >>>>   >>|

Horizontalwinkelmesser und Meßtisch, für Stativ



Horizontalwinkelmesser und Meßtisch, für Stativ


Inventar Nr.: APK E 1
Bezeichnung: Horizontalwinkelmesser und Meßtisch, für Stativ
Künstler / Hersteller: unbekannt
Datierung: MItte des 17. Jh.
Objektgruppe: Geodätische Instrumente
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Metall - Lackfassung, Holz - Lackfassung
Maße: 41 x 33,5 x 33,5 cm (Objektmaß)
33,5 cm (Durchmesser)
4,78 kg (Gewicht)
335 mm (Durchmesser)


Katalogtext:
Zum Messen von Horizontalwinkeln in Polarkoordinaten; bei Einlegen eines Blattes unter die Alhidade ist dieser Winkelmesser zudem als Meßtisch zu verwenden. Für Stativ; unklar, ob es sich bei dem in der Abbildung zu sehendem Stativ um das Original handelt. Die Skala der Scheibe ist in 1° ausgeführt; Ablesegenauigkeit ca. 15'. Zwei gegenüberliegende feste Diopter, als Visierfenster mit vertikalen Fäden; zwei weitere Diopter, von gleicher Bauart, auf der Alhidade. Nicht signiert. Datierung basiert darauf, daß beim hessischen Topographen und Festungsbauer Wilhelm Dilich (1571-1655) ein Gerät solch einer Bauart, in dem im Gelände aufgenommene Winkel direkt auf das Papier aufgetragen wurden, beschrieben worden ist. (PSch, 2018)



Letzte Aktualisierung: 19.02.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2019
Datenschutzhinweis | Impressum